Schaden.com - Projects * Publishing * for International Contemporary Photography

 

Charlotte Cotton
The Photograph as Contemporary Art
Mit Fotografien von Sophie Calle, Erwin Wurm, William Eggleston, Jeff Wall, Yinka Shonibare, Gregory Crewdson, Thomas Demand, Elina Brotherus, Allen Sekula, Gillian Wearing, Vik Muniz, Andreas Gursky, Albrecht Tübke, David Shrigley, Annika von Hauswolff, u.a.
SC, 15 x 21 cm., 248 pp., 190 color ill.
Thames & Hudson, New Ed. 2009 (2005)

Da Phaidon in der Übersetzung von David Campanys "Kunst und Fotografie" die Texte größtenteils weggelassen hat, ist dieses Taschenbuch von Charlotte Cotton noch besser geeignet, um sich einen schnellen Überblick über Tendenzen in der aktuellen Fotografie und Fotokunstszene zu informieren. Die ehemalige Programmdirektorin der photographer´s gallery in London führt den Leser in sieben Kapiteln, reich bebildert, durch die spannende und explodierende zeitgenössische Fotokunst. Etwa 150 Fotografen werden vorgestellt, und ihre Arbeit oder das zugrundeliegende Konzept werden skizziert und kontextualisiert. Da es auf dem deutschen Markt keine vergleichbare Publikation gibt, sollte man den eigenen Englisch-Kenntnissen vertrauen, und sich an die unterhaltsame Lektüre wagen!

 


random picks