Schaden.com - Projects * Publishing * for International Contemporary Photography

 

Alfred Ehrhardt
Fotografien
HC, 22,5 x 29,5 cm., 174 pp.
Hatje Cantz 2001

Eine der Wiederentdeckungen des Jahres 2001 heisst Alfredt Ehrhardt. Der Bauhausschüler zählte mit seinen Pflanzenaufnahmen zu einem der erfolgreichsten Fotografen der ersten Jahrhunderthälfte. Seine Publikationen über "Das Watt" und "Kuhrische Nehrung" gehören zu den Fotobuchklassikern der deutschen Moderne. Ausführlich wird Werk und Leben Ehrhardts nun erstmals ausführlich in der ausführlichen Bildmonografie gewürdigt. Die Aufsätze stammen von Christiane Stahl (Hrsg.), Almut Klingbeil, Christiane Fricke und Maike Bruhns.

Hrsg. v. Christine Hopfengart und Christiane Stahl

 


random picks