Schaden.com - Projects * Publishing * for International Contemporary Photography

 

René Groebli
Irland
HC, 33 x 22 cm., iin slipcase, Ltd. Ed. of
350 copies
Syndor 2000

"Die Abbildungen in diesem Werk wurden im handwerklichen Lichtdruck reproduziert und auf einer 1985 gebauten Voirin Lichtdruckpresse bei Adrien Maeght im Sommer 2000 gedruckt. Als Druckträger dient eine lichtempfindliche Gelatinschicht, die auf eine Glasplatte gegossen wird. Das Verfahren beruht, wie die Lithografie, auf der gegenseitigen Abstossung von Fett und Wasser. Die unbelichteten Stellen werden durch Wasser und Glyzerin in einem Quellzustand gehalten, wodurch sie die Farbe abzustossen vermögen. Man erhält eine Gradation von den hellsten Grautönen bis zum tiefsten Schwarz wie auf einer fotografischen Papierkopie. Die Halbtöne des rasterlosen Drucks lassen sich unter der Lupe als feines runzliges Korn erkennen, was für den Lichtdruck spezifisch ist. Auf der Lichtdruckpresse können nur kleine Auflagen gedruckt werden, wobei jeder Bogen einzeln von Hand eingelegt wird." Syndor-

 


random picks