Schaden.com - Projects * Publishing * for International Contemporary Photography
Harold Chapman
Beats à Paris. Paris und die Dichter der Beatgeneration 1957-1963
HC, 23,5 x 23,5 cm., 124 pp.
Edition Michael Kellner Hamburg & OMC Düsseldorf
2001

Neuentdeckung des britischen Fotografen Chapman, der Ende der Fünfziger die Protagonisten des Beat und die Atmosphäre im Quartier Latin einfing.
"In seinem Fotobuch weitet er den Blickwinkel: Die kommentierte Sammlung zeigt nicht nur die schäbigen Zimmer und engen Stiegen des Hotels, die Zusammenkünfte der Gäste und ihre aparten Dekorationen, sondern verwebt diese Aufnahmen mit Bildern der Stadt, die zum Flucht- und Sehnsuchtsort so vieler Mitglieder der Beat-Generation geworden war."
FAZ 29.12.2001