Schaden.com - Projects * Publishing * for International Contemporary Photography

 

Krass Clement
Langs Vinden
HC, 25,5 x 32 cm., 128 pp.
Gyldendal 1998

Neben "Ved doden" Krass Clements dichtestes und persönlichstes Buch. Die S/W-Fotos entstanden zwischen dem 26. und 28. August auf einer Autofahrt von Südfrankreich nach Dänemark. Neben alltäglichen Bildern auf Europas Straßen finden sich auch Bilder von Gebäuden, zu denen C. in der Vergangenheit ein sehr enges Verhältnis hatte. Man fühlt sich an Fahrten (ins eigene Bewußtsein) erinnert, wo längst vergangene Bilder wieder auftauchen und man sich am Ziel der Reise fragt, auf welchem Wege man eigentlich dort (in der Gegenwart) angelangt ist.

 


random picks