Schaden.com - Projects * Publishing * for International Contemporary Photography

 

Jacqueline Hassink
Mindscapes
HC, 18 x 22 cm., 200 pp.
Birkhäuser 2003

In den USA und Japan als den ökonomisch einflussreichsten Staaten der Welt fotografiert die holländische Ausnahmekünstlerin Jacqueline Hassink neben den Räumlichkeiten von CEO?s auch die Bildschirmschoner von Führungskräften, die Kaffeetassen von Büroangestellten, die Schuhe von Stardesignerinnen oder die Ankleidekabinen der Top-Modelabels.
Hassink begibt sich auf eine fotografische Exkursion durch verschlossene Räume und erstellt ein Mosaik verschiedener Ausstattungsformen des Privaten, mit denen die Grenzen zwischen öffentlichem und privatem Raum neu vermessen werden. Unsere wärmste Empfehlung!

A photographic journey behind closed doors in some of the most successful companies worldwide.

 


random picks