Schaden.com - Projects * Publishing * for International Contemporary Photography

 

Oliver Sieber
Character Thieves
SC, 24 x 33 cm., o.pp.
Schaden.com / feat. Boehm / Kobayashi 2008

Einzelne Bilder der Serie waren bereits in unterschiedlichen Magazinen gedruckt worden, jetzt liegt endlich die Publikation vor. Den Portraits der Cosplayer in ihren jeweiligen Wohnungen sind leere Stadtlandschaften gegenübergestellt, die einerseits in der Tradition der new topographics uns zur Wahrnehmung unserer Lebensumstände herausfordern, uns auch auffordern, Schönheit in dem zu sehen, was wir geschaffen haben, und zugleich die zumeist Jugendlichen in ihren anime- und manga-Kostümen erden und in Frage stellen. Trotzdem erhebt sich der Wille zur Verkleidung und das Bekenntnis zur Fantasie in diesen traurigen und verlorenen Gestalten über die Normalität und eine seltsame Form von Würde und Sehnsucht tritt in Erscheinung. Von den früheren typologischen Serien, vornehmlich aus der Subkultur öffnen sich die Fotografien Oliver Siebers hier wieder der Umgebung und dem Raum, dem Wohnraum konkret, und seine strengen und zu großer Klarheit tendierenden Portraits gewinnen an Profil.

Schaden.com in collaboration with Böhm / Kobayashi presents the fourth book of Oliver Sieber, with his new portrait series "character thieves". Over the past years Sieber has portayed cosplayers in their costumes, in Japan, the United States, Canada and Germany. The interplay between costume, person and room allow Sieber to follow his typological work less strictly, and make culture of viual kei more approachable for those that don´t participate.

Silbermedaille des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels in der Kategorie "bestes Fotobuch".

 


random picks