Schaden.com - Projects * Publishing * for International Contemporary Photography

 

Willi Moegle
Die Sachfotografie
HC, 21,5 x 28,5 cm, 190 pp.
Hatje Cantz 2004

Der Sach-und Werbefotgraf Willie Moegle (1897-1989) gilt als der führende deutsche Vertreter der Sachaufnahme in den Nachkriegsdekaden. Das unspektakuläre, aber perfekt inszenierte Bild von modernen Industrieprodukten war sein Markenzeichen. Er wollte "Diener des Objektives" sein und orientierte sich daher anfänglich an der sogenannten Neuen Sachlichkeit. Während der '50er Jahre stand er dem Konzept der "Guten Form" nahe, vertreten durch den Werkbund und den Rat für Formgebung.

 


random picks