Schaden.com - Projects * Publishing * for International Contemporary Photography

 

Joakim Eskildsen, Cia Rinne
Die Romareisen
Le romané phirimáta
HC 27 x 24 cm., ca. 416 pp., CD mit Original
Aufnahmen. German ED.
Steidl 2009

Man kann dieses Buch nicht weniger als ein Ereignis nennen. In den Jahren 2000 bis 2006 entstanden, bei Reisen in die Länder Ungarn, Indien, Griechenland, Rumänien, Frankreich, Rußland, Finnland, ist dies ein Projekt, das Grenzen sprengt, und über europäische Grenzen hinausgeht. Was immerhin wichtig ist, denn die Gruppen, die unter mit dem Namen "Zigeuner" bezeichnet wurden, also Roma, Sinti, Calé sind natürlich zutiefst europäisch. Neben der historischen Ebene, die im Vorwort von Günther Grass umrissen wird, hat uns vor allem die Fotografie beeindruckt. In den Danksagungen am Ende des Buches werden Pentti Sammalahti und Pekka Turunen erwähnt. Und diese zwei Meister des hohen Nordens haben den jungen Eskildsen sichtlich beeinflußt.

Auf www.joakimeskildsen.com findet man eine große Auswahl der Fotos. Wir hoffen, im Februar zu einer Signierstunde mit Joakim Eskildsen und Cia Rinne einladen zu können.

 


random picks